Anästhesie

Inhalationsnarkose

Wir verwenden die moderne, schonende Form der Inhalationsnarkose. Auf diese Weise ist auch bei Risikopatienten, wie kurznasigen Hunderassen (Mops, französische Bulldogge) sowie älteren Patienten das Risiko einer Narkose optimal zu reduzieren.

Bei der Inhalationsnarkose werden die Tiere (wie beim Menschen üblich) intubiert und an ein Inhalationsnarkosegerät angeschlossen.

Wir verwenden diese Narkoseform bei allen längeren oder größeren Eingriffen.

Kurze, schmerzlose Eingriffe wie Zahnsteinentfernung oder HD-Röntgenaufnahmen werden in tiefer Sedierung durchgeführt, dazu bekommt Ihr Liebling von uns eine Injektion.

balken_unten
Kontakt

Dr. Aßmus & Korek
Tierarztpraxis
Herner Str. 299
44809 Bochum
Tel. 0234/950 951-84
Fax. 0234/950 951-85

E-Mail-Kontaktformular

Anfahrt

Balken_Klein

Sprechzeiten
Mo. 08.00 – 12.00 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr
Di. 08.00 – 12.00 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr
Mi. 08.00 – 12.00 Uhr
Do. 08.00 – 12.00 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr
Fr. 08.00 – 12.00 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr
Sa. 10.00 – 12.00 Uhr